Herzlich willkommen beim Wittenburger Sportverein e.V.

Wir freuen uns, euch auf unserer Internetseite zu begrüßen. Hier erfahrt ihr nicht nur aktuelle Spielergebnisse und Tabellenplatzierungen unserer Mannschaften, sondern auch alles, was es sonst noch rund um den Wittenburger SV zu sagen gibt.

 

Termine 2019:

13.04.2019 - Frühjahrsputz am Sportplatz

02.06.2019 - 14 Uhr Kinderfest an der Mühle  

 

08.-12.07.2019 - Hamburger SV Fußballschule

29.07.-01.08.2019 - Sommercamp Hansa Rostock

 

14./15.12.2019 - Weihnachtsmarkt Wittenburg

Aktueller Spieltag

WSV-Damen: Einzug ins Pokalfinale!

Am 17.03.2019 bestritten unsere Frauen ihr erstes Spiel in 2019. Es ging direkt zur Bewährungsprobe: Pokalhalbfinale in Wismar. Der Gastgeber ist aktueller Tabellenvierter und stellt mit beeindruckenden 59 Treffern die offensivstärkste Mannschaft der Kreisoberliga Westmecklenburg. Unsere Frauen brauchen sich dahinter jedoch nicht verstecken, sind sie sogar mit 3 Punkten mehr auf dem Konto als Tabellendritter in die Winterpause gegangen. Die Platzierungen versprachen also ein packendes Duell auf Augenhöhe.

Wie erwartet entwickelte sich schnell ein spannendes Spiel, bei dem beide Teams früh Chancen zur Führung hatten. Kleine spielerische Vorteile lagen jedoch auf Seiten der Heimmannschaft, die in der 24. Minute zum 1:0 führten. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeitpause.

Gleich nach Wiederanpfiff erhöhten unsere Mädels dann den Druck auf Wismar und erzielten in der 41. Spielminute den Ausgleich durch Carolin Theel. Wismar ging nur 8 Minuten später (49.), nach schnellem Kombinationsspiel aus der eigenen Abwehr heraus, erneut in Führung. Unbeeindruckt davon gelang dem WSV postwendend der erneute Ausgleich (51., Theel). Leichte Vorteile lagen nun auf Wittenburger Seite. Leider fiel bis zur 70. Spielminute kein weiteres Tor - Somit ging es in die Verlängerung.

Hier überzeugte Carolin Theel nach nur 6 Minuten mit ihrem dritten Treffer des Tages und bescherte den Mädels damit den Einzug in das Pokalfinale gegen den Gostorfer SV (5:3-Sieg gegen den Lübzer SV, bereits am 16.03.2019).

Insgesamt überzeugte das gesamte Team mit einer starken Leistung. Auf beiden Seiten wurden viele Torchancen herausgespielt, beide Torfrauen zeigten tolle Paraden und am Ende konnte der WSV mit 3:2 als strahlender Sieger vom Platz gehen und seinen Einzug ins Finale feiern.

Wittenburger B- Jugend mit neuem Trainingsoutfit                                                                            - Mannschaft sucht noch Verstärkung- 

Grund zur Freude hatte die B- Jugendmannschaft des Wittenburger SV. Bevor die Mannschaft am 23.3.19 mit einem Heimspiel  gegen die SG Sternberg/Brüel in die Rückrunde startet, wurde die Mannschaft mit neuer, hochwertiger Trainingskleidung ausgestattet. Gesponsert wurden die Trainingsanzüge vom Unternehmen biotherm aus Hagenow, das die Wittenburger Fußballer schon seit einem Jahr materiell unterstützt und darüber hinaus  sehr interessiert an der Entwicklung der Mannschaft ist.

Die Wittenburger, die mit einer sehr jungen Mannschaft ihr erstes Jahr auf Großfeld spielen, belegen zur Winterpause mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 15:56 den siebten Tabellenplatz in der Kreisoberliga.

Die Hallensaison verlief durchwachsen, bei der Futsal - Kreismeisterschaft belegte das Team im Neunerfeld den fünften Platz. Beim Turnier in Spornitz belegten die Wittenburger Rang vier.

Beim stark besetzten Turnier von Aufbau Boizenburg reichte es nur zum siebten Platz. Einige Unentschieden sowie knappe Niederlagen zeigten aber, das bessere Platzierungen durchaus möglich gewesen wären.

Immerhin konnten sich die Wittenburger über drei Einzelauszeichnungen freuen: Eric Zähb wurde bei der Futsal - Kreismeisterschaft zum Besten Torwart gewählt, Yannic Harsdorf sicherte sich sowohl beim Turnier in Spornitz als auch in Boizenburg die Torjägerkanone als Bester Torschütze.

In der Rückrunde wollen die Wittenberger weitere Fortschritte im Spiel auf dem Großfeld erwerben und die Punkt-und Torausbeute aus der Hinserie verbessern, damit möchte sich die Mannschaft auch für die tollen Trainingsanzüge bedanken.

Mannschaft sucht Verstärkung!

 

Für die laufende Saison, besonders aber für die neue Saison, sucht die Mannschaft noch Verstärkung. Es werden motivierte und verlässliche Spieler der Jahrgänge 2003/2004 gesucht, die zu einem tollen Team gehören wollen, um gemeinsam zu trainieren und auf Punkte-und Torejagd zu gehen.

Wer Interesse hat, kann gerne dienstags und donnerstags von 16.30 Uhr bis 18.15 Uhr auf dem Sportplatz am Friedensring vorbeischauen oder über die Homepage Kontakt mit dem Trainerteam aufnehmen.

                                                                                 RoHa 

Baudisch - Cup geht erneut in die Landeshauptstadt:                                              Gastgeber mit sehr gutem 3. Platz

Der Gewinner der 16. Auflage des Baudisch-Cups, einem Turnier für Altherren und Freizeitmannschaften heißt auch in diesem Jahr Mecklenburg Schwerin. Die Spieler aus der Landeshauptstadt waren erneut eine Klasse für sich und konnten ihren Triumph aus dem Vorjahr damit erfolgreich verteidigen.
Hinter dem Selmsdorfer SV, der sich im Finale den Schwerinern mit 6:1 geschlagen geben musste, belegten die Gastgeber einen sehr guten dritten Platz. Die Wittenburger spielten ein starkes Turnier. In einem an Dramatik kaum zu überbietenden Spiel um Platz 3 bezwangen sie den Rodenwalder SV praktisch mit dem Schlusspfiff mit 4:3. Außerdem stellten die Gastgeber mit Joachim Saß auch den besten Torschützen, als bester Torwart wurde Mathias Vogt vom Selmsdorfer SV geehrt.
Dass das Turnier auch in diesem Jahr ein voller Erfolg war, hatte wie immer viele Gründe; dazu beigetragen haben auf alle Fälle die tolle sportliche Atmosphäre in der Halle, die faire Spielweise aller Aktiven, das sichere Agieren der Schiedsrichter Rainer Marg und Florian Saß, das souveräne Auftreten der Wettkampfleitung Norbert Schumann, Wolfgang Press und Tom Cramer und natürlich auch die gute gastronomische Versorgung durch Silvio und Maren Wulf.
Ihnen allen sei an dieser Stelle gedankt, ein besonderer Dank geht außerdem an die Stadt Wittenburg für die Bereitstellung der Mehrzweckhalle, an die SG Redefin, die noch sehr kurzfristig eingesprungen ist und natürlich an Turniersponsor René Badisch, der die Wittenburger Altherrenmannschaft nun schon bereits zum 16. Mal sehr großzügig unterstützte.
Alle Teams haben sich sehr wohlgefühlt und für das nächste Jahr schon zugesagt, so dass der 17. Auflage des Baudisch-Cups eigentlich nichts mehr im Wege steht.
 
Abschlusstabelle
 
1. Mecklenburg Schwerin
2. Selmsdorfer SV
3. Wittenburger SV
4.Rodenwalder SV
5.Schweriner SC
6. Putlitzer SV
7. SV Parum - Dümmer
8. SG Redefin

Foto (WSV): Zufriedene Gesichter bei der Altherrenmannschaft des Wittenburger SV, Zweiter von links Turniersponsor René Baudisch

Wittenburger Weihnachtsmarkt                               am 15. und 16.12.2018

Der WSV ist am kommenden Wochenende wieder auf dem Weihnachtsmarkt in Wittenburg zu finden. Alle Mannschaften und unsere Schiedsrichter stehen für euch bereit und freuen sich, wenn ihr an unserer Bude vorbeischaut. Im kulinarischen Angebot sind Glühwein, Waffeln, Kakao und Kaffee, Samstagabend auch Cola-Korn. Außerdem könnt ihr wie immer WSV-Fanartikel erwerben. In diesem Jahr kommt etwas Neues dazu - ihr dürft gespannt sein! ...Vielleicht auch eine Idee als kleines Weihnachtsgeschenk für den ein- oder anderen WSV-Fan :)

 

Öffnungszeiten Weihnachtsmarkt:

Samstag 13 - 21 Uhr (Für euch im Stand sind heute die Frauen, die Sportmäuse & die C-Jugend, die E- und F-Jugend sowie die Herrenmannschaft.)

 

Sonntag 11 - 19 Uhr (Heute erwarten euch die Schiedsrichter, die B- und D-Jugend sowie die Alten Herren.)

 

 

 

3. Bauer-Cup beim WSV am 12.01.2019

Ort: Wittenburg Mehrzweckhalle Lindenstr. 14 A

Datum: 12.01.2019

Zeit: 13 -19 Uhr

Teilnehmer: 8 Mannschaften

Modus: 2 Staffeln

Startgeld: 50,- Euro

 

Preise:

1. Platz 150,- Euro

2.Platz 100,- Euro

3.Platz 50,- Euro

Einzelauszeichnungen bester Torschütze und bester Torwart

 

Gespielt wird nach alten Hallenregeln, allerdings mit einem Futsal-Ball!

 

Falls Ihr Lust und Zeit habt, könnt Ihr Euch bis zum 15.12.2018 unter den folgenden Telefonnummern anmelden:

Eike Lenz: 0171/8647952

Jens Michaelis : 0172/3978074

Startgeld bitte auf folgendes Konto bis zum 22.12.2018 überweisen: IBAN : DE54200691770003621766 BIC : GENODEF1GRS

 

Für gastronomische Betreuung ist gesorgt!

Tolle Ergebnisse unserer Leichtathleten bei den offenen Westmecklenburger Meisterschaften

Einen klasse Auftritt legten unsere jungen Leichtathleten am 17.11.2018 in Schwerin hin. Unsere Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2010 und 2011 erzielten super Ergebnisse im 50m-Sprint, Weitsprung und 600m-Lauf. Mehrfach konnten sie sich sogar unter den ersten drei Plätzen wiederfinden. Darauf können sie wirklich stolz sein. Unsere kleine LA-Truppe muss sich vor anderen Vereinen absolut nicht verstecken!

Vielen Dank an alle, auch an die mitgereisten Eltern für die Unterstützung.

Wittenburger Fußballtage am 08. & 09.09.2018

NEU: Passive Mitglieder beim WSV

FC Hansa Rostock startet Fußballcamp in Wittenburg

Vom 30.07. bis 02.08.2018 gastierte das erste Mal die Fußballschule der Kogge bei uns. 29 Kinder von 5 bis 14 Jahren nahmen teil und erlebten 4 Tage Sport und Spaß.

Unter der Leitung von Hansa-Jugendtrainern wurde in leistungs- und altersgerechten Gruppen trainiert. Dem Team der Fußballschule liegt der Spaß am Sport am Herzen – Vorkenntnisse oder Vereinszugehörigkeit waren nicht erforderlich.

Jeden Tag standen zwei größere Trainingseinheiten zwischen 9 und 16 Uhr auf dem Plan. Bei aus den vergangenen Sommerwochen 2018 bekannter großer Hitze gab es natürlich stets Zeit für Pausen, in denen kühle Getränke und frisches Obst und Gemüse zur Stärkung bereitstanden. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen konnten unter der professionellen Anleitung der drei Trainer ihre fußballerischen Fähigkeiten verbessern und sicherlich wird die Kogge nach diesem gelungenen Auftakt auch 2019 bei uns in Wittenburg Halt machen!

HSV-Camp begeisterte 78 Kicker in Wittenburg

Vom 16.-20.07.2018 stand für 78 kleine Kicker am Sportplatz in Wittenburg eine erlebnisreiche Woche an. Zum wiederholten Male gastierte die HSV-Fußballschule bei uns. Die Kids trainierten in 5 altersgerecht zusammengestellten und nach beliebten HSV-Spielern benannten Gruppen an verschiedenen Stationen, um alle Elemente des Fußballs zu trainieren.

Campleiter Malte und sein lizensiertes Trainerteam brachten den Kindern von 6 bis 13 Jahren tolle Tricks und viel Ballgefühl bei. Im Vordergrund stehen der Spaß am Fußball und die individuelle Weiterentwicklung jedes Teilnehmers. Schon am ersten Camptag überraschte Maskottchen Dino Hermann die kleinen Sportler und forderte sie zum 11-Meter-Schießen heraus. Dabei trafen 38 Teilnehmer geschickt ins Tor, vorbei am imposanten Dino. Jeden Tag warteten neue Herausforderungen auf die Kinder, die sie  trotz der heißen Temperaturen mit viel Freude und Ausdauer meisterten. Am Abschlusstag standen vor allem spezielle Übungen zum Torschusstraining auf dem Plan, bevor wieder ein tolles Camp zu Ende ging.

Trainingsauftakt und Testspiele Männermannschaft

Nach wie vor suchen unsere Männer Verstärkung zur neuen Saison in der Landesklasse. 

Am 06.07.2018 um 18 Uhr ist Trainingsauftakt - wer vielleicht noch mit dem Gedanken spielt oder unsicher ist - komm' gerne vorbei, wir freuen uns!

Es folgen im Juli 3 Testspiele:

07.07.2018, 14 Uhr in Neuhaus

20.07.2018, 19 Uhr bei Aufbau Boizenburg

28.07.2018, 14 Uhr beim Schweriner SC II

Kreisoberliga Westmecklenburg West (F) - Der 4. Spieltag

>> Mehr lesen

Kreisoberliga Westmecklenburg B-Junioren - Der 4. Spieltag

>> Mehr lesen

Kreisoberliga Westmecklenburg C-Junioren - Der 4. Spieltag

>> Mehr lesen

Kreisoberliga Westmecklenburg D-Junioren - Der 4. Spieltag

>> Mehr lesen

Kreisoberliga Westmecklenburg Frauen - Der 3. Spieltag

>> Mehr lesen

Kreisliga Westmecklenburg E-Junioren West - Der 4. Spieltag

>> Mehr lesen

Kreisliga Alte Herren Kleinfeld Staffel II Westmecklenburg - Der 2. Spieltag

>> Mehr lesen

Kreisoberliga Westmecklenburg B-Junioren - Der 3. Spieltag

>> Mehr lesen

Kreisoberliga Westmecklenburg C-Junioren - Der 3. Spieltag

>> Mehr lesen

Kreisoberliga Westmecklenburg D-Junioren - Der 3. Spieltag

>> Mehr lesen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wittenburger Sportverein e.V.